Menü
P

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage

der Freiwilligen Feuerwehr Nellingen

  

 

Mit dieser Internetpräsenz möchten wir Ihnen Einblicke in die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr gewähren. Auf den folgenden Seiten erwartet Sie eine Vielzahl von Informationen. Auch unsere Struktur, Tätigkeit und Ausstattung wird dort dargestellt.


Wir laden sie herzlich dazu ein, Ihre ehrenamtliche Feuerwehr kennenzulernen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und freuen uns über ein Feedback von Ihnen.


Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Nellingen

 

 

 

 

Bekanntmachungen

Pressemitteilung Staatsministerium

Feuerwehren leisten wichtigen Beitrag zur Sicherheit

Deutscher Feuerwehrverband informiert

Tipps für ein sicheres Weihnachten: hier...

Fortbildungsveranstaltung 2017 des Kreisfeuerwehrverband

Tagesordnung Fortbildungs- und Informationsveranstaltung 2017: hier...

NINA-Warn-App feiert Geburtstag

ein Jahr Warn-App: Informationen hier...

Imagefilm Notfallseelsorge Ulm

 hier...

 

...hier geht es weiter

 Klicken für weitere Info's

 

Schlagzeilen des Tages

POL-UL: (ES) Unterensingen - VW-Bus schiebt Pkw zusammen / Leichte Verletzungen trug ein Autofahrer nach einem Unfall am Montag bei Unterensingen davon.
16.01.2018 - 12:01 Uhr |  Polizeipräsidium Ulm [Newsroom]
Ulm (ots) - Gegen 18.30 Uhr fuhr ein Audi von der Autobahn in Richtung Wendlingen ab. Weil der Verkehr stockte, bremste der 55-Jährige. Der Pkw hinter ihm hielt ebenfalls an. Hinter diesem Fahrzeug war ein VW-Bus unterwegs. Die 24-jährige Fahrerin ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Schalung trifft Arbeiter / Auf einer Baustelle in Heidenheim wurde am Montag ein Arbeiter schwer verletzt. Notarzt und Rettungsdienst waren im Einsatz.
16.01.2018 - 11:44 Uhr |  Polizeipräsidium Ulm [Newsroom]
Ulm (ots) - Der Unfall hatte sich gegen 9.45 Uhr in einem Rohbau An der Stadtwaage ereignet. Ein Arbeiter hob eine 750 Kilogramm schwere Schalung mit dem Kran auf den Boden des dritten Obergeschoss. Nachdem er sie abgestellt hatte, kletterte auf die ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell